The Coatinc Company Kontakt Feuerverzinken und Feuerverzinkung

Sie sind bereits Kunde oder möchten sich in einer anderen Angelegenheit an uns wenden? Treten Sie in Kontakt! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden uns umgehend zurück!

Sie haben auch die Möglichkeit, sich direkt mit einem unserer Standorte oder für internationale Anfragen mit der Holding in Verbindung zu setzen.

Werk *

Grund Ihrer Anfrage *

Anhang


Standorte Coatinc Bochum Coatinc Rhein-Main Coatinc Peine Coatinc Becker Saarlouis Coatinc Siegen Coatinc PreGa Coatinc24 Coatinc Würzburg Coatinc Ninove Coatinc NinoCoat Zinkpower Malacky Galvanizadora California California Galvanizing & Steel Structures Coatinc Alblasserdam Coatinc24 Amsterdam Coatinc Hop Coatinc De Meern Coatinc Groningen Coatinc Groningen Poedercoat Coatinc Mook Coatinc Prega NL Coatinc Roermond Coatinc Anox Zinkpower Promptus Zinkpower Ostrava Zinkpower Roudnice Marmara-Siegener Galvaniz Marmara-Siegener Galvaniz Marmara-Siegener Galvaniz Rezinal Verzinkerij Lenssen ESP Pulverbeschichtung ESP Pulverbeschichtung

Holding – Sie möchten Kontakt zu unserer Geschäftsführung aufnehmen?

Sitz der Geschäftsführung
The Coatinc Company Holding GmbH

Carolinenglückstraße 6-10
44793 Bochum
Telefon: +49 234 52905-25
Telefax: +49 234 52905-15

Ihre Ansprechpartnerin:
Silke Sandmeier
E-Mail: holding@coatinc.com

Wenden Sie sich bitte an unsere zwei zentralen Anlaufstellen, die sich um sämtliche Belange kümmern, die über die reine Oberflächenveredelung hinaus gehen.

Marketing

The Coatinc Company Holding GmbH
Carolinenglückstraße 6-10
44793 Bochum
Telefon: +49 2732 796-0
Fax: +49 2732 79613 444

Ihre Ansprechpartnerin:
Diana Posner
d.posner@coatinc.com

Presse

The Coatinc Company Holding GmbH
Steinstraße 5
57072 Siegen
Telefon: +49 271 43478
Fax: +49 271 46869

Ihre Ansprechpartnerin:
Petra Böhmer
p.boehmer@coatinc.com

Nassbeschichtung

Vorab ist zu erwähnen, dass die Farbtongruppen, das Oberflächenfinish und der Glanzgrad bei der Nassbeschichtung ebenso wie bei der Pulverbeschichtung gewählt werden können. Die genaue Spezifikation kann beim Nassbeschichten je nach technischer Anforderung und Kundenwunsch gestaltet werden. In der Praxis der Nassbeschichtung findet das Regelwerk der TL/TP-KOR Stahlbauten sowie die Vorgaben der BASt (Bundesanstalt für Straßenwesen) häufig Anwendung. Unabhängig davon können Schichtsysteme in Absprache mit den Farbherstellern realisiert werden.

Aufbau gemäß TL/TP-KOR

Structure in accordance with TL/TP-KOR

  • Sweepstrahlen SA 2 ½ gemäß DIN EN ISO 12944-4
  • Grundierung (2K-EP) und Deckbeschichtung (2K-PUR) – Blatt 97
  • jeweils 80 μm

Aufbau gemäß TL/TP-KOR mit Hydro-Grundierung

  • saubere Oberfläche & Verarbeitung innerhalb von 24 h nach der Verzinkung
  • Grundierung – Blatt 91 (1K-Hydro) und Deckbeschichtung – Blatt 87 (2K-PUR)
  • jeweils 80 μm

Hochwertiges Beschichtungssystem

  • saubere Oberfläche & Verarbeitung innerhalb von 24 h nach der Verzinkung
  • Grundierung (2K-EP) oder (1K-Hydro) und Deckbeschichtung (2K-PUR)
  • jeweils 80 μm

Verabschieden Sie sich vom Standard – Begrüßen Sie die beste Lösung

Schildern Sie uns Ihr Projekt und wir bieten Ihnen aus der vollen Bandbreite unserer Möglichkeiten die richtige Lösung an. Bestimmen Sie Farbtongruppen, Oberflächenfinish und die Intensität des Glanzes einfach selbst. Je nach Spezifikation der Beschichtung, technischen Anforderungen und Ihren individuellen Wünschen liefern wir Ihnen sogar ein Konzept, das mit unseren Mitarbeitern bei Ihnen im Hause umgesetzt werden kann.

Vertrauen Sie unseren Experten, die wissen, wie sie Farbe effizient, dauerhaft und brillant auf Stahl oder feuerverzinkte Bauteile aufbringen. Übrigens auch bei individuellen Lösungen oder besonderen Anforderungen wie beispielsweise spezifischen Hygienestandards der Lebensmittelindustrie und Brandschutz R30 bis R90 (EN 1090).

Um weltweit anerkannte Qualitätsstandards zu garantieren, beschäftigen wir des Weiteren Mitarbeiter an den Standorten Mannheim und Groß-Rohrheim, zertifiziert als Inspektor für FROSIO – der weltweit führenden Institution für Korrosionsschutzlösungen.

Für brillante Ergebnisse

Unsere Spezialisten-Teams verstehen sich auf das Strahlen und Nasslackieren von Stahl und feuerverzinktem Stahl mit Hilfe verschiedenster Spritztechniken. Wir überziehen Verbundstrukturen sowie Mehrschicht-Systeme mit Lacken aus Alkydharz, Epoxy oder Polyurethan in allen erdenklichen Farben. Ob RAL-, DB-, NCS- oder Sondertöne – dank unserer engen Lieferantenbeziehungen ist die volle Bandbreite an Farben über Beratung, technischen Support bis hin zur Gewährleistung sichergestellt. Funktionsanstriche, ebenso wie klassische Systeme, bringen unsere Mitarbeiter auf Wunsch vor Ort auf Ihrer Baustelle auf. Und wir bieten den Service, dass unsere Veredelungsspezialisten bei überdimensionalen Bauteilgeometrien direkt in Ihrem Werk aktiv werden. Darüber hinaus besitzen wir in unserem Unternehmensverbund mobile Strahlanlagen, die an jedem Ort der Welt eingesetzt werden können. Zur Anwendung kommen unsere Leistungen in den unterschiedlichsten Bereichen, vom Fahrzeugbau bis hin zum Energiewesen.

Die vielfältigen Einsatzbereiche:

  • Blechbearbeitung, Hoch- und Tiefbau
  • Stahl-, Hallen-, Maschinen- und Fahrzeugbau
  • Off-Shore, Petro-Wind, Energie- und Gasindustrie
  • Straßenwesen: z. B. Laternen- und Sendemasten, Brücken sowie Lärmschutzwände

Alle Leistungen

  • Optimale Beratung
  • Werkstoffvorbereitung
  • Veredelung
  • Anarbeitung
  • Qualitätsmanagement
  • Verpackung
  • Großprojekte
  • Expresslieferung
  • Exportabwicklung
  • Angepasste Logistiklösungen

Weitere Informationen

Die Eigenschaften der drei beschriebenen Systeme variieren. Manche Systeme bieten höheren Schutz als andere, benötigen aber auch längere Durchlaufzeiten. Sprechen Sie uns an um viele weitere Details und eine professionelle Beratung zu erfahren.

Nassbeschichtung – hier in 60 Sekunden erklärt.

Tragen Sie Ihren Suchbegriff hier ein und drücken anschließend die Enter-Taste