The Coatinc Company Kontakt Feuerverzinken und Feuerverzinkung

Sie sind bereits Kunde oder möchten sich in einer anderen Angelegenheit an uns wenden? Treten Sie in Kontakt! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden uns umgehend zurück!

Sie haben auch die Möglichkeit, sich direkt mit einem unserer Standorte oder für internationale Anfragen mit der Holding in Verbindung zu setzen.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Werk *

Grund Ihrer Anfrage *

Anhang


Standorte Coatinc Bochum Coatinc Rhein-Main Coatinc Peine Coatinc Becker Saarlouis Coatinc Siegen Coatinc PreGa Coatinc24 Coatinc Würzburg Coatinc Ninove Coatinc NinoCoat Zinkpower Malacky Galvanizadora California California Galvanizing & Steel Structures Coatinc Alblasserdam Coatinc24 Amsterdam Coatinc Hop Coatinc De Meern Coatinc Groningen Coatinc Groningen Poedercoat Coatinc Mook Coatinc Prega NL Coatinc Roermond Coatinc Anox Zinkpower Promptus Zinkpower Ostrava Zinkpower Roudnice Marmara-Siegener Galvaniz Marmara-Siegener Galvaniz Marmara-Siegener Galvaniz Rezinal Verzinkerij Lenssen ESP Pulverbeschichtung ESP Pulverbeschichtung

Holding – Sie möchten Kontakt zu unserer Geschäftsführung aufnehmen?

Sitz der Geschäftsführung
The Coatinc Company Holding GmbH

Carolinenglückstraße 6-10
44793 Bochum
Telefon: +49 234 52905-25
Telefax: +49 234 52905-15

Ihre Ansprechpartnerin:
Silke Sandmeier
E-Mail: holding@coatinc.com

Wenden Sie sich bitte an unsere zwei zentralen Anlaufstellen, die sich um sämtliche Belange kümmern, die über die reine Oberflächenveredelung hinaus gehen.

Marketing

The Coatinc Company Holding GmbH
Carolinenglückstraße 6-10
44793 Bochum
Telefon: +49 271 43478
Fax: +49 271 46869

Ihre Ansprechpartnerin:
Diana Posner
d.posner@coatinc.com

Presse

The Coatinc Company Holding GmbH
Steinstraße 5
57072 Siegen
Telefon: +49 271 43478
Fax: +49 271 46869

Ihre Ansprechpartnerin:
Petra Böhmer
p.boehmer@coatinc.com

Nass-
beschichtung in Saarlouis

Coatinc eröffnet neue Betriebsstätte

Moderne Technik auf historischem Boden: Am alten Eisenwerk in Saarlouis Fraulautern steht die Eröffnung einer innovativen und hochmodernen Nassbeschichtungslinie kurz bevor. Schlosser- und Stahlbaukunden aus der Region Südwest können somit noch schneller, noch günstiger und noch effizienter beliefert werden. Betrieben wird der Standort von der Coatinc Mannheim, die als Nassbeschichtungs-Kompetenzzentrum von The Coatinc Company (TCC) in der Rhein-Neckar-Region gilt und ihr Know-how nun auf den ältesten Standort im TCC-Verbund erweitert. Ebenfalls werden auf dem Gelände künftig hochwertige An- und Nacharbeiten ausgeführt.

Insgesamt bietet TCC dann sechs verschiedene Techniken an einem Ort an und wird damit allen Ansprüchen gerecht. Neben Anarbeitungsleistungen (verlängerte Werkbank) und Lohnstrahlen können nun neben der Feuerverzinkung und Pulverbeschichtung (Coatinc Becker, Lisdorfer Berg) sowie Nassbeschichtung Am alten Eisenwerk in Fraulautern auch Duplex-Techniken Feuerverzinkung plus Nass und Feuerverzinkung plus Pulver) innerhalb kurzer Zeitfenster realisiert werden. Für den langfristigen Glanzerhalt sorgen Passivierungsbäder. Ab der 3. Dekade August werden dann die ersten Werkstücke der Kunden veredelt.

Diese erwartet neben einem neuen Standort vor allem hochmoderne Technik. So werden Maßstäbe in der Herstellung wertvoller Beschichtungen verschiedenster Art gesetzt – ganz gleich, ob der Kunde WHG-, feuerhemmende (R30 bis R180, Sika & Hensel) oder handelsübliche Nassbeschichtungen auf sogenannten schwarzen oder verzinkten Substraten benötigt. Ebenso können Kleinaufträge im Express-Verfahren dank der vollautomatischen Farbmischanlage Gehofix (Geholit + Wiemer) ausgeführt werden. Krankapazität (5,5, 10 und 20 Tonnen Einzelgewicht) sowie Strahlkapazität (Breite 4 Meter, Höhe 2 Meter, Länge durchlaufend und Breite 8 Meter, Höhe 4 Meter, Länge durchlaufend) sind Ausdruck der eigenen Ansprüche und stellen in Verbindung mit den Lager- und Logistikmöglichkeiten (ca. 9.000 Quadratmeter und Gleisanschluss) einen weiteren innovativen Standort im TCC-Verbund dar.

Die Zulassung als Schweißfachbetrieb (EXC3 durch SLV Mannheim) oder das Metallisieren runden das Angebot der Betriebsstätte ab. Jede einzelne technische Komponente sowie jeder Arbeitsvorgang wird unter der Prämisse hoher Modernität und Effizienz betrieben und liefert dem Kunden dadurch kurze Wege, schnelle Bearbeitungen und in der Folge Kosten- und Zeiteinsparungen.

Mehr über The Coatinc Company unter www.coatinc.com oder per Mail an info-de@coatinc.com unter Angabe der Firmierung, Kontaktdetails und Wünsche.

Als PDF herunterladen

Recent Posts

Tragen Sie Ihren Suchbegriff hier ein und drücken anschließend die Enter-Taste

stahlbau the coatinc company balkoneStahlbau The Coatinc Company Diamur