The Coatinc Company Kontakt Feuerverzinken und Feuerverzinkung

Sie sind bereits Kunde oder möchten sich in einer anderen Angelegenheit an uns wenden? Treten Sie in Kontakt! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden uns umgehend zurück!

Sie haben auch die Möglichkeit, sich direkt mit einem unserer Standorte oder für internationale Anfragen mit der Holding in Verbindung zu setzen.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Werk *

Grund Ihrer Anfrage *

Anhang


Standorte Coatinc Bochum Coatinc Rhein-Main Coatinc Peine Coatinc Becker Saarlouis Coatinc Siegen Coatinc PreGa Coatinc24 Coatinc Würzburg Coatinc Ninove Coatinc NinoCoat Zinkpower Malacky Galvanizadora California California Galvanizing & Steel Structures Coatinc Alblasserdam Coatinc24 Amsterdam Coatinc Hop Coatinc De Meern Coatinc Groningen Coatinc Groningen Poedercoat Coatinc Mook Coatinc Prega NL Coatinc Roermond Coatinc Anox Zinkpower Promptus Zinkpower Ostrava Zinkpower Roudnice Marmara-Siegener Galvaniz Marmara-Siegener Galvaniz Marmara-Siegener Galvaniz Rezinal Verzinkerij Lenssen ESP Pulverbeschichtung ESP Pulverbeschichtung

Wenden Sie sich bitte an unsere zwei zentralen Anlaufstellen, die sich um sämtliche Belange kümmern, die über die reine Oberflächenveredelung hinaus gehen.

Marketing

The Coatinc Company Holding GmbH
Steinstraße 5
57072 Siegen
Telefon: +49 271 43478
Fax: +49 271 46869

Ihre Ansprechpartnerin:
Diana Posner
d.posner@coatinc.com

Presse

The Coatinc Company Holding GmbH
Steinstraße 5
57072 Siegen
Telefon: +49 271 43478
Fax: +49 271 46869

Ihre Ansprechpartnerin:
Petra Böhmer
p.boehmer@coatinc.com

Holding – Sie möchten Kontakt zu unserer Geschäftsführung aufnehmen?

Sitz der Geschäftsführung
The Coatinc Company Holding GmbH

Carolinenglückstraße 6-10
44793 Bochum
Telefon: +49 234 52905-0
Telefax: +49 234 52905-15

Ihre Ansprechpartnerin:
Silke Sandmeier
E-Mail: holding@coatinc.com

Gebäudehülle

Ausgabe: 04.20

Mit der Lizenz zum Beschichten

The Coatinc Company mit Beschichtungsinspektor

Beim Beschichten von Stahlbauten kann es während der Vorbehandlung, der Applikati­on und der Aushärtung zu Problemen kom­men, die in Konsequenz einen unzureichen­den Korrosionsschutz nach sich ziehen. Daher führen zertifizierte Beschichtungsinspekto­ren eine Beschichtungskontrolle aus, sodass Überzüge nachweislich ihren Zweck erfüllen und für sichere Anlagen und Systeme gesorgt ist – auch viele Jahre nach dem Auftrag.

The Coatinc Company (TCC) verfügt nun über ihren ersten DIN-geprüften Beschichtungs­inspektor. Michael Weißmann, Außendienst­mitarbeiter von Coatinc Würzburg, absolvier­te eine Weiterbildung zum DIN-geprüften Be­schichtungsinspektor für die Hauptnorm DIN EN ISO 12944. Das Schwerpunktthema ist der Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Be­schichtungssysteme. Er ist somit für die kor­rekte Einhaltung von Spezifikationen, tech­nischen Dokumenten und Anforderungen an den Korrosionsschutz (sowohl bei Erstschutz als auch bei Maßnahmen zur Instandsetzung) verantwortlich, und erstellt erforderliche Bestätigungen zu den vorgenommenen Korrosionsschutzarbeiten gemäß Vertrag, Spezifikation und/oder normgerechter Ausführung. Michael Weißmann als Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Services des Be­schichtungsinspektors erreicht man unter der Mobilnummer 0170/7088445 oder per Mail an m.weissmann@coatinc.com unter Angabe der Firmierung, Kontaktdetails und Wünsche.

Als PDF herunterladen

Veröffentlicht in: „Gebäudehülle“ (04.20)

Recent Posts

Tragen Sie Ihren Suchbegriff hier ein und drücken anschließend die Enter-Taste